CBPC 2018 – auch in diesem Jahr ein weiterer bemerkenswerter Erfolg

Die Zentralbank-Zahlungskonferenz 2018 ist nun vorbei, aber aufgrund des bemerkenswerten Erfolgs können die Vertreter es sicherlich kaum erwarten, an der dritten CBPC 2019, die in der wunderschönen Stadt Berlin, Deutschland, stattfinden wird, teilzunehmen.

Das zweitägige CBPC-Programm, das im Stadtstaat Singapur stattfand, umfasste verschiedene Themen, die zu interessanten Gesprächen unter Rednern und Vertretern aus ca. 50 Zentralbanken bei der Konferenz geführt hat. Bei den Themen ging es um die Möglichkeiten und Herausforderungen der Zentralbanken, mit denen Sie sich wegen technologischer Fortschritte, die sich in einer Geschwindigkeit entwickeln, die für die finanzielle Stabilität und das Wirtschaftswachstum der Nationen im Ganzen als sehr kritisch angesehen wird. Dieses Thema wird neben Themen besprochen, die der Zukunft der Zentralbanken und deren sich fortlaufend entwickelnden Rolle und Verantwortung zur Beibehaltung der Aufsicht, der verbesserten finanziellen Eingliederung und der Verminderung des Risikos von Cyber-Angriffen betreffen.

Der Mitbegründer und Chief Technical Officer (Technischer Direktor) von ProgressSoft, Herr Ali Fada, war einer der Redner bei der CBPC. Herr Fada präsentierte das Thema „Implementierungsansätze für die digitale Währung der Zentralbank", wobei er den Vertretern neue Erkenntnisse über die verteilte Hauptbuch-Technologie, den Anwendungsfällen von CBDC, sowie über deren Potential als neuer Zahlungsweg gab.

Als Gründungspartner und Sponsor der Konferenz war ProgressSoft auch hocherfreut, seine neuesten Entwicklungen im Bereich Zahlungen zu präsentieren, einschließlich das totale nationale Zahlungssystem (TNaPS), dass das Interesse der Zentralbanker und Zahlungsexperten aus der ganzen Welt geweckt hat, die sichere, interoperable und zuverlässige Echtzeit-Zahlungslösungen suchen, die den Bedürfnissen aller vorhandenen Vertretern in dem sich rasch entwickelnden Zahlungsökosystem gerecht zu werden.

TNaPS von ProgressSoft stellt ein neues Zahlungsparadigma auf dem Parkett als ein System vor, dass Zahlungs-, Verrechnungs-, und Abrechnungslösungen konsolidiert. TNaPS schließt Zahlungen sofort mit Blockchain-basierter digitaler Währung für Zentralbanken (CBDC) oder durch Abrechnung von E-Geld durch das Echtzeit-Bruttoabwicklungssystem ab.

ProgressSoft war hocherfreut, an der CBPC 2018 teilzunehmen und seine wegweisende Lösung TNaPS den Zentralbankern und Zahlungsexperten aus der ganzen Welt präsentieren zu dürfen, und wir freuen uns auf ein weiteres Jahr und auf einen weiteren bemerkenswerten Erfolg.

An einen Freunden schicken