Support

ProgressSofts Engagement im Kundendienst- und Supportbereich gewährleistet, dass Nutzer über die notwendige Unterstützung für den reibungslosen Betrieb ihrer Systeme verfügen. Dazu zählen aktuelle Versionen auf kontinuierlicher Basis und erfahrene Kundendienstmitarbeiter, die in der Lage sind, auf alle Fragen oder auftretende Schwierigkeiten einzugehen.

Das technische Support-Programm enthält ein umfangreiches Support-Angebot, das von Problemlösungen bis zur Softwareaktualisierung reicht.

Support-Verfügbarkeit

Der technische Support wird allen Kunden angeboten, die eine Supportvereinbarung mit ProgressSoft abschließen oder deren Software noch unter die Garantiezeit fällt. Unsere Software wird mit einem kostenlosen dreimonatigen Support von ProgressSoft angeboten, beginnend ab Freigabedatum der Softwarelizenz.

Am Ende des kostenlosen Supports (Garantiezeitraum) schließen Kunden eine Supportvereinbarung mit ProgressSoft ab, um die Vorzüge unseres Support-Programms genießen zu können. Diese Supportvereinbarung beinhaltet alle System-Updates, die ein separates Abkommen mit ProgressSoft erfordern.

Beim Helpdesk gehen die Problemmeldungen und Fragen über ProgressSofts Systeme ein. Die Mitarbeiter des Helpdesks diagnostizieren gemeldete Probleme und erkennen, ob es sich um Symptome größerer Systemprobleme oder um einzelne Probleme handelt, die schnell behoben werden können. Als Antwort auf Nutzerfragen bietet unser Team schnelle, sofortige Anleitung, damit der Nutzer zuversichtlicher und produktiver mit dem unterstützten System umgehen kann. Dadurch dass die Anrufe zum Helpdesk verfolgt und analysiert werden, bestimmen die Support-Mitarbeiter Bereiche, die verbessert werden müssen, wie mehr Schulung für Nutzer oder Ausrüstung und Software, die aktualisiert oder ersetzt werden müssen.

Der Support verlangt eine Priorisierung, um dem Support-Team eine Idee davon zu geben, mit welcher Schwere des Problems sie es zu tun haben. Wenn bei einem Nutzer beispielsweise eine Fehlfunktion aufgetreten ist, die dazu führt, dass seine Anwendung abstürzt, muss möglicherweise eine hohe Priorität eingeräumt werden, da der Nutzer erst dann weiter arbeiten kann, wenn die Anwendung wieder korrekt funktioniert. Diese Schweregrade führen zu Leistungsverpflichtungen unseren Kunden gegenüber, und ermöglichen uns, vor Ort zu arbeiten, um hohe Prioritäten innerhalb von drei Stunden zu beheben und entspannter an niedrigere Prioritäten heranzugehen.

ProgressSoft versorgt den Kunden mit Systemerweiterungen (Versionsfreigaben) während der Garantie- und Supportvereinbarungszeiten. Wesentliche Änderungen und Modifizierungen werden gemäß der Systemupgrade-Klausel gehandhabt.

Wesentliche Änderungen an der Software (wie das Exportieren zu einer neuen Plattform), am Betriebssystem, der verwendeten Datenbank, der grafischen Benutzeroberfläche oder dem Kommunikationsprotokoll bzw. an den unterstützten Sprachen werden als System-Upgrades angesehen. Dazu zählen auch die Integration neuer Hardware, neuer Software oder Software-Upgrades. Der Kunde muss für die Kosten eines solchen Upgrades aufkommen.

Die Integration sonstiger Hardware, des Betriebssystems, relationaler Datenbanken, grafischer Benutzeroberflächen und des Kommunikationsprotokolls wird auf Anfrage von Fall zu Fall behandelt.

Der Support ist per Telefon, Fax, E-Mail, FTP, FAQ und Websitebesuche erhältlich. Besuche der technischen Support-Mitarbeiter von ProgressSoft können auf Anfrage jederzeit arrangiert werden.

Wenn Sie für eine unserer Lösungen Unterstützung benötigen, setzten Sie sich mit Ihrem autorisierten Vertriebspartner oder mit dem technischen Support unter +962 6 5623000 in Verbindung.

  • Die Softwareversion, die Sie benutzen.
  • Die Versionen von Server und Client-Betriebssystem, die Sie benutzen.
  • Den Hardwaretyp, den Sie verwenden, einschließlich Modellnummern.
  • Eine Beschreibung davon, was Sie taten, als das Problem auftrat, und die Fehlerzahlen oder Fehlermeldungen, die beim Server protokolliert oder dem Client zurückgegeben wurden.

Womit können wir Ihnen heute behilflich sein?