ProgressSoft und GFP führen „Code für Jordanien“ ein

Amman, Jun 18, 2020

ProgressSoft Corporation und Generations For Peace führen das erste codebasierte Friedenskonsolidierungsprogramm „Code für Jordanien“ mit dem Ziel ein, die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Beteiligung jordanischer Jugendlicher und syrischer Flüchtlinge im Land zu verbessern.

Generations For Peace ist eine führende globale Organisation zur Friedensförderung, die eine entscheidende Rolle dabei spielt, Jugendleiter in die Lage zu versetzen, auf lokalen Stärken aufzubauen und den sozialen Wandel zu leiten, um Konflikte in ihren Gemeinschaften in friedliche Gesellschaften umzuwandeln.

Als Unterstützer der wertvollen Mission der Organisation und in ihren kontinuierlichen Bemühungen, die Kluft zwischen dem Bildungsraum der Informationstechnologie (IT) und dem Arbeitsplatz zu überbrücken, hat ProgressSoft sich mit Generations For Peace zusammengetan, um „Code für Jordanien" einzuführen, der es Absolventen von Softwarecodierungsprogrammen ermöglicht, die praktische Erfahrung und das technische Fachwissen zu sammeln, die erforderlich sind, um am Arbeitsplatz aufzublühen, und die Zusammenarbeit mit den Städten und Regierungsstellen in Jordanien, einschließlich des Ministeriums für digitale Wirtschaft und Unternehmertum zu fördern.

ProgressSoft wird für die Entwicklung des Lehrplans, die Durchführung zahlreicher Schulungen, die Vorbereitung des gesamten Materials, das für die erfolgreiche Durchführung des Programms benötigt wird, sowie für die Beteiligung am Prozess der Gruppenanwerbung und -auswahl verantwortlich sein, um sicherzustellen, dass das innovative Programm den Absolventen Zukunftskompetenzen vermittelt, die ihre Beschäftigungsmöglichkeiten erleichtern und voranbringen.

ProgressSoft freut sich über die Partnerschaft mit Generations For Peace und freut sich auf die erfolgreichen Ergebnisse des „Code für Jordanien“ über die Jugend und die Zukunft der IT im Land.