PS-RTGS

Real-Time Gross Settlement (Echtzeit-Bruttoabwicklung)

Das Echtzeit-Bruttoabrechnungssystem von ProgressSoft stellt den Zentralbanken und Währungsagenturen die Mittel zur Verfügung, Zahlungsvorgänge mit großen Geldbeträgen in einem sicheren, zuverlässigen und unwiderruflichen Umfeld zu kontrollieren.

Die Lösung nutzt modernste Technologie, die internationalen Standards und dem Liquiditätsrisikomanagement entspricht, wobei ihre Hauptaufgabe die Abwicklung von Zahlungsvorgängen zwischen Banken ist.

PS-RTGS

Funktionen

Modulares Design

PS-RTGS ist als modulares System konzipiert, um unterschiedlichen Anforderungen in hochautomatisierter und konfigurierbarer Weise gerecht zu werden. Das System ist funktionell in skalierbare Module unterteilt, die die Integration von Änderungen erleichtern.

Modulares Design
Einhaltung internationaler Standards

Einhaltung internationaler Standards

PS-RTGS bietet den Zentralbanken eine Lösung, die den internationalen Standards entspricht, die eine Reihe von Grundsätzen für den sicheren und effizienten Betrieb von Zahlungssystemen und Finanzmarktinfrastrukturen der BIS (Bank für Internationalen Zahlungsausgleich) festlegen.

Interoperable Struktur

PS-RTGS ist voll interoperabel mit automatischen Verrechnungsstellen-Lösungen und kann problemlos mit anderen Systemen für Massenzahlungen verknüpft werden.

Interoperable Struktur

Weitere Funktionen

Vollständige Unterstützung für Finanztransaktionen

PS-RTGS unterstützt alle Standardfinanztransaktionen, einschließlich dringender und hochwertiger Kreditzahlungstransaktionen zwischen Teilnehmern, die Abrechnung von Netto-Verrechnungspositionen (NCPs), Öffnung und Schließung von Geldseiten der Rückkaufvereinbarungen (REPOs) und Lieferung gegen Zahlung (DvP)-Transaktionen.

Liquiditätsmanagement

PS-RTGS bietet eine Reihe von Liquiditätsmanagement-Einrichtungen, die es den Zentralbanken ermöglichen, den Teilnehmern Liquidität zur Verfügung zu stellen, und es den Teilnehmern ermöglicht, ihre Liquidität effizient zu überwachen und zu verwalten.

Mehrsprachig und mehrwährungsfähig

PS-RTGS ist eine mehrsprachige Lösung mit mehreren Währungen, die die Bedürfnisse der Zentralbank und der teilnehmenden Banken in Bezug auf Prüfung, Überwachung und Berichterstattung erfüllt.

Kontoverwaltung

PS-RTGS verfügt über ein Buchhaltungssystem, das es teilnehmenden Banken ermöglicht, ihre Salden und Reserven beizubehalten. Das System ermöglicht die Verwaltung der Abrechnungs- und Sicherungskonten der Teilnehmer.

Wertpapierabwicklung

PS-RTGS bietet eine Möglichkeit, Wertpapiergeschäfte wie den Kauf von Anleihen, Aktien und Geldmarktinstrumenten durchzuführen.

Aufsicht

PS-RTGS ermöglicht es der Zentralbank, die Vorgänge des Systems so abzustimmen, dass sie den Regeln und Vorschriften entspricht, die sie allen Teilnehmern des Netzes auferlegt.

Nahtloser Einsatz

PS-RTGS können bei der Zentralbank gehostet werden, wo Banken nahtlos eine Verbindung zum Zentralsystem herstellen können, ohne etwas in ihren Räumlichkeiten installieren zu müssen. Wenn die Verordnung es zulässt, können sich Banken und Zentralbanken in der Cloud mit PS-RTGS verbinden.

Vorteile