indian porn max aloha tube 8 family porn malay pornhub ficken xvideos

Datenschutzrichtlinie

Datum der Version der Datenschutzerklärung: 5. Mai 2018

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie ProgressSoft Informationen, die Sie bei der Benutzung der Website offenlegen, verwendet und schützt.

ProgressSoft engagiert sich für die Sicherstellung, dass Ihre Daten geschützt sind. Sollten wir Sie darum bitten, Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie bei der Nutzung dieser Website identifizieren, können Sie sicher sein, dass die Informationen nur gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

Website-Besucher

Wie die meisten Websites erhebt ProgressSoft persönlich nicht identifizierbare Informationen von der Art, die Web-Browser und-Server üblicherweise zur Verfügung stellen, wie z. B. Browsertyp, Spracheinstellungen, verweisende Website, und Datum und Uhrzeit jeder Besucher-Anfrage. ProgressSofts Zweck der Erhebung von persönlich nicht identifizierbaren Informationen ist ein besseres Verständnis zu erlangen, wie Besucher seine Website nutzen

Informationen, die wir erheben

Informationen, die Besucher zur Verfügung stellen:

Besucher können persönliche Informationen über unsere Website bei Anfragen über unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, sie abonnieren Newsletter, sich mit unserem technischen Support in Verbindung setzen oder Artikel oder Nachrichten an einen Freund/eine Freundin schicken.

Automatisch erhobene Informationen:

Wir nutzen verschiedene Technologien um Informationen, einschließlich Cookies und Webbeacons zu erheben. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte oder im Speicher Ihres Geräts gespeichert werden, die uns dabei helfen, unsere Services und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sehen Sie, welche Bereiche und Funktionen unserer Services wohlbekannt sind und Besuche zählen. Webbeacons sind elektronische Bilder, die in unseren Services oder E-Mails verwendet werden können, um Cookies zu liefern, Besuche zu zählen und um die Nutzung und Wirksamkeit er Kampagne zu verstehen.

Google Analytics

ProgressSoft benutzt Google Analytics, um uns Daten über Website-Nutzung zur Verfügung zu stellen. Dieses Tool kann Cookies, Webbeacons und sonstige Technologien zur Erhebung von Informationen über Ihre Nutzung der Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Web-Browser, besuchte Seiten, auf den Seiten verbrachte Zeit, geklickte Links und Umrechnungsinformationen verwenden. Diese Informationen können u. a. von ProgressSoft zur Analyse und der Datenverfolgung, Bestimmung der Beliebtheit veröffentlichtem Inhalts, Lieferung von Werbung und Inhalte, die auf Ihre Interessen über unsere Services und andere Webseiten abgezielt sind, und um ein besseres Verständnis Ihrer Online-Aktivität zu erhalten.

Hot Jar

ProgressSoft verwendet das Hotjar Heatmap-Tool um zu verstehen, was Nutzer wollen, mögen und womit sie auf unserer Website durch visueller Darstellung Ihrer Klicks, Taps und Bildlaufverhalten interagieren.

Verwendung von Informationen

Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und um Ihnen einen besseren Service aus den folgenden Gründen zu bieten:

  1. Unsere Services zur Verfügung zu stellen, anzupassen und zu verbessern;
  2. Auf Ihre Fragen und Wünsche antworten sowie Kundenservice bieten;
  3. Mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen zu sprechen, die von ProgressSoft angeboten werden und Ihnen Nachrichten und Informationen zu bieten, die unserer Ansicht nach für Sie interessant wäre;
  4. Irgendeinen anderen Zweck ausführen, für den die Informationen gesammelt wurden.
  5. Inhalt und Layout der Website anpassen.

Sicherheit

Wir engagieren uns dafür, sicherzustellen, dass Ihre Informationen sicher sind. Um unberechtigten Zugriff oder Offenlegung zu verhindern, haben wir robuste physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz der Daten, die wir online erfassen, eingeführt.

Unser Engagement für DSGVO

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) in Kraft treten. Die DSGVO regelt die Verwaltung der persönlichen Daten für EU-Bürger mit einem Schwerpunkt auf Datensicherheit und Datenschutz. ProgressSoft glaubt, dass die Informationssicherheit und Datenschutz von größter Bedeutung ist und die Grundprinzipien von allem bildet, was wir tun. Wir erkennen die Bedeutung der Weitergabe von Verordnungen zum Fortschritt der Informationssicherheit und des Datenschutzes für EU-Bürger. Wir sind fest entschlossen, für die DSGVO bereit zu sein.

Datenschutzerklärung

ProgressSoft begrüßt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) als ein wesentliches Regelwerk zur Bekräftigung unseres Engagements für den Datenschutz in der Europäischen Union. Wir sind setzen uns dafür ein, sicherzustellen, dass:

  1. Die erhobenen personenbezogenen Daten in einer fairen, rechtlichen und transparenten Weise verarbeitet werden.
  2. Erhobene personenbezogene Daten werden nur zur Erfüllung für spezifische und rechtmäßige Zwecke und nicht in einer Weise weiterverarbeitet, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist.
  3. Verarbeitete Daten sind ausreichend, relevant und nicht übertrieben;
  4. Personenbezogene Daten sind genau und wenn nötig, auf dem neuesten Stand;
  5. Personenbezogene Daten werden nicht länger als nötig aufbewahrt;
  6. Alle persönliche Daten werden sicher und vertraulich aufbewahrt.
  7. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es ist notwendig, damit sie Dienstleistungen nach Absprache erbringen können;
  8. Personenbezogene Daten werden nicht an Länder außerhalb der EU ohne ausreichenden Schutz übertragen;
  9. EU-Bürger haben das Recht, auf Ihre eigenen Daten zuzugreifen.

Kinder

Der Inhalt der ProgressSoft Website ist nicht für Kinder gedacht, und wir gestatten die Registrierung von Kindern nicht. Wenn wir feststellen, dass wir versehentlich personenbezogene Informationen erhalten oder erhoben haben, die einem minderjährigen Kind im dem Landbetreffen, in dem sich das Kind ohne gültige Einwilligung aufhält, werden wir die Informationen aus unseren Aufzeichnungen löschen.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir können einige personenbezogenen Informationen von vertrauenswürdigen Technologieunternehmen (Google, Hotjar) machen, die unter Vertraulichkeitsvereinbarungen für Analysen und Statistiken in unserem Namen arbeiten. Dies geschieht zugunsten der Gewährleistung von optimalem Inhalt und optimaler Website-Navigation.

Websites von Dritten

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die außerhalb unserer Kontrolle sind und für die diese Richtlinie nicht gilt. Obwohl wir versuchen, Links zu Websites enthalten, die unsere Standards für die Privatsphäre teilen, sind wir nicht für deren Inhalt, für die Sicherheit oder für die Datenschutzpraktiken nicht verantwortlich.

Sensible Daten

ProgressSoft erwirbt oder erhebt keine sensiblen Daten wissentlich, und Besucher sollten keine Informationen bezüglich medizinischer oder Gesundheitszustände, deren Rasse oder ethnische Herkunft, politische Ansichten, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder Daten, die als sensibel angesehen werden.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

ProgressSoft kann diese Richtlinie gelegentlich durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Lesen Sie diese Seite regelmäßig durch, um sicherzustellen, dass Sie mit eventuellen Änderungen einverstanden sind. Diese Richtlinie tritt ab dem 5. Mai 2018 in Kraft.